2020-10-20 | Der Fall Jesus

Im Leben des Gerichtsreporters Lee Strobel dreht sich alles um Fakten und Beweise. Als seine Frau zum Glauben an Jesus Christus findet, hat der Journalist nur ein Ziel: den christlichen Glauben systematisch zu widerlegen. Dazu begibt er sich auf die Suche nach Fakten: Wie verlässlich ist das Neue Testament? Gibt es außerhalb der Bibel Beweise für die Existenz Jesu? Ist die Auferstehung ein historisches Ereignis? Der Journalist nimmt ausgewiesene Experten ins Kreuzverhör und kommt schließlich zu einem für ihn unerwarteten und lebensverändernden Ergebnis …

Ein Film von den Produzenten der „Gott ist nicht tot“-Filme.
Erhältlich z.B. hier: https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=924965

Foto: A.Vogg, Panorama Kreuzigung Christi, Altötting