2019-11-16 | Erste Kontaktaufnahme mit Jesus

zaccheus-lukas-19

B.A.S.E.-Festival „Lichter der Hoffnung“ 2017 auf dem Roncalliplatz vor dem Dom in Köln!: Eins sein – damit Deutschland Jesus kennenlernt! Hier nachfolgend als Ausschnitt der Livemitschnitt von der Predigt von Dr. Johannes Hartl vom Gebetshaus Augsburg.
Livemitschnitt von EWTN.
Hartl gibt Zeugnis aus seinem Leben, wie Gott ihn als junger Mensch unverdient berührt hatte und er vergleicht die Situation mit dem Ruf Jesu an Zachäus, der Jesus von Ferne auf einem Baum beobachtet hatte, vgl. Lukas 19,5. Fazit: Es reicht, sich Gott zu nähern und sich ihm ein wenig zu öffnen. Er wird eintreten! Man muss dazu nicht erst heilig werden. Dieses Versprechen gab uns Jesus in Offb 3,20:  „Gebt Acht, ich stehe vor der Tür und klopfe an! Wenn jemand meine Stimme hört und die Tür öffnet, werde ich bei ihm einkehren. Ich werde mit ihm das Mahl halten und er mit mir.“

Hier kannst Du noch den ganzen Abend ansehen:
https://vimeopro.com/ewtn/lichter-der-hoffnung-base-jugendgottesdienst